Erfolgreiche RMC’ler am Skilift Horn

WP_20170113_19_34_47_Pro-s
Am Freitagabend fand der Winteranlass beim Skilift Horn statt. Die Biker konnten sich diesmal auf der Piste zwischen den Toren behaupten. Zwei Läufe wurden durchgeführt. Gewonnen hat derjenige mit der kleinsten Zeitdifferenz zwischen diesen zwei Läufen. Insgesamt 31 Teilnehmer versuchten so die letzten Punkte für die Gesamtwertung zu sammeln.

Nach einen unfallfreien Rennen und einem reibungslosen Ablauf genossen die Rennfahrer eine feine Gerstensuppe im Restaurant Edelweiss. Dort fand im Anschluss auch das Rangverlesen statt.

Die Differenzzeiten lagen erstaunlich nahe beieinander. So wurde es bis zuletzt spannend. Ganz knapp mit einem Hundertstel Rückstand verpasste Pirmin Baumann das Podest. Auf dem dritten Rang mit 0.16 sek Differenz liegt Martin Holzinger ebenfalls hautnah hinter Olivier Enderli, welcher sich mit 0.15 sek Differenz den zweiten Platz holte. Gewonnen hat das Rennen souverän (mit Tourenski’s! :o)) Hampi Hörler mit sage und schreibe einem einzigen Hundertstel Differenz. Den drei Podestbesetzern brachte der Freitag der 13. wohl Glück. Sie erhielten ihre wohlverdienten Preise. Zur Auswahl standen eine selbstverdunkelnde Sonnenbrille von Alpina, ein reichhaltiger Korb der Brauerei Locher und eine Tageskarte der Ebenalp-Bahn. Allesamt gesponsert – Herzlichen Dank!

Weitere Bilder des Abends findet ihr hier.


Die Hauptversammlung findet am Samstag, 28. Januar 2017 um 19.30 Uhr im Restaurant Neues Bild in Eggerstanden statt. Wir bitten um pünktliches Erscheinen und heissen auch Neumitglieder herzlich willkommen!

Veröffentlicht unter RMC News

Winterplausch am 13. Januar 2017

Am Freitag, 13. Januar 2017 findet unser Winterplausch statt. Es geht um die letzten Punkte in der Jahresmeisterschaft, gewinnen wird jedoch nicht das schnellste RMC-Mitglied, sondern dasjenige mit der exaktesten Zeitschätzung. Nutzt die letzte Chance in der Rangliste noch einen Sprung nach vorne zu machen!

Treffpunkt ist um 19.00 Uhr beim Höttli des Skilift Horn. Gestartet wird in Einzelläufen ab 19.30 Uhr. Für ein gültiges Skibillett (Abendkarte CHF 20.–) ist jeder selber verantwortlich.

Anschliessend gibt es im Restaurant Edelweiss in Schwende eine warme Stärkung und natürlich das mit Spannung erwartete Rangverlesen. Bei unsicherer Wetterlage beachtet bitte die Informationen auf unserer Homepage

Anmeldung bitte bis 06.01.2017 an Michaela Stock.

Per Mail: hc.ni1484868087weulb1484868087@kcot1484868087s.ihc1484868087im1484868087 oder SMS: 078 836 32 63


Voranzeige:
Die Hauptversammlung findet am Samstag, 28. Januar 2017 um 19.30 Uhr im Restaurant Neues Bild in Eggerstanden statt. Wir bitten um pünktliches Erscheinen und heissen auch Neumitglieder herzlich willkommen!

Veröffentlicht unter RMC News

Sportlerehrung

sportlerehrung
Der Kanton Appenzell Innerrhoden ehrte erneut in Kultur, Beruf und Sport erfolgreiche Personen, welche im vergangenen Jahr mit herausragenden Leistungen auf sich aufmerksam gemacht hatten.

Zu den geehrten Personen, gehörte auch RMC-ler Thomas Rusch, welcher an schweizerischen Dua- und Triathlons sowie am Gigathlon erfolgreich war und sich mit seiner Glanzleistung sogar für die Triathlon-Weltmeisterschaften in Hawaii qualifizierte.

Herzliche Gratulation zu diesen ausserordentlichen Leistungen!

Veröffentlicht unter RMC News

Voranzeige Winterplausch

Der Winterplausch dieser Saison findet am Freitag 13. Januar 2017 ab ca. 19.00 Uhr statt. Dieses Jahr hoffen wir auf mehr Schnee um das geplante Spektakel am Skilift Horn durchführen zu können. Im Vordergrund steht der Spass und eins steht fest, der Sieger des Winterplauschs kann durchaus auch ganz hinten mitmischen. Lass dich überraschen und reserviere den lustigen Abend im Januar!

Veröffentlicht unter RMC News

Champions… auch beim Jassen

img_7211-s

Am vergangenen Freitagabend fand mit dem Jassturnier im Restaurant Schäfli ein rundum gemütlicher Abend statt. Mit 24 Teilnehmern fanden sich erfreulich viele Jasser im Schäfli ein. Das Los entschied viermal über die Partien, in welchen jeweils 8 Spiele gejasst wurden.

Die Rennfahrer vom RMC waren dieses Jahr auch hier ganz vorne dabei. Und so machte Dani Räss gleich weiter wie bereits die ganze Saison und gewann das Jassturnier vor Pirmin Baumann und Thomas Rusch. Herzliche Gratulation!

Mit über 650 Punkten Differenz zum Sieger holte sich Sonja Schlepfer den Trostpreis. Alle Teilnehmer des Jassturniers erhielten zusätzlich einen Zopfgutschein vom Schäfli Steinegg. Einige Bilder findet ihr hier.

 

Veröffentlicht unter RMC News