top of page
Ein Rad- und Mountainbikeclub der informiert und publiziert. 

SAISONABSCHLUSS IN FRANKREICH AUF HÖCHSTER STUFE

Benjamin Inauen, RMC Appenzell, beendete seine internationale Rennsaison im Mountainbike über die Langdistanz mit zwei Rennen in Frankreich. Der erste Wettkampf fand in Ornans im französischen Jura, unweit der Schweizer Grenze statt und der zweite in Fréjus an der Côte d’Azur. Von den Wetterbedingungen hätten die beiden Rennen nicht unterschiedlicher sein können. Im Jura herrschten noch nasse und kalte Verhältnisse stattdessen in Südfrankreich noch einmal sommerliche Wärme. Beide Rennen waren Teil der Marathon World Series, der höchsten Kategorie. Die Renndistanz betrug bei beiden Rennen um die 90 Kilometer und es galt rund 2700 Höhenmeter zu bewältigen.

Benjamin kam mit den schwierigen und nassen Bedingungen in Ornans gut zurecht. Zumal die Fahrer schon nach den ersten paar Kilometern fast bis zur Unkenntlichkeit mit Schlamm bespritzt waren. Inauen startete nicht allzu schnell, konnte aber nach der Rennhälfte erheblich an Tempo zulegen. So überholte er etliche Fahrer und beendete den Wettkampf auf dem guten 23. Schlussrang.


Das zweite Rennen in Südfrankreich stand im Rahmen der Roc d’Azur, der grössten Mountainbike Veranstaltung. Dementsprechend gross und international (über 300 Athleten*innen) war das Starterfeld. Leider konnte Benjamin die gute Leistung der Vorwoche am Wettkampf in Fréjus nicht mehr wiederholen. Wenige Kilometer nach dem Start musste er Luftverlust im Vorderrad feststellen und so stand ein Reifenwechsel beim ersten Materialdepot an. Dieser Zwischenfall kostete ihn Zeit, vor allem aber viele Positionen. Gegen Rennende musste er noch einmal Luftverlust am Hinterrad feststellen und zudem kam noch ein Sturz. Mit all diesen Zwischenfällen summierte sich der Zeitrückstand und am Schluss klassierte er sich auf Platz 85.


Nun steht für Benjamin eine längere Trainingspause an bevor die Vorbereitungen auf die kommende Saison beginnen.




7 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

EINLADUNG HAUPTVERSAMMLUNG 2023

Die Hauptversammlung findet am FREITAG 03. Februar 2023 um 19.30 Uhr (Achtung Freitagabend!) im Restaurant Neues Bild in Eggerstanden statt. Neumitglieder sind herzliche willkommen. Die Hauptversammlu

bottom of page